Home > USA > Gut angekommen!

Gut angekommen!

Vor wenigen Stunden bin ich sicher in Flint angekommen – mein Gepäck allerdings nicht, mehr dazu gleich.

Ich fang mal vorne an: Die Packaktion heute morgen ist gegen Ende, als die Zeit immer knapper wurde, mal wieder in mittelschweren Stress ausgeartet. Trotzdem ist mir bisher, bis auf ein paar Kleinigkeiten, nichts eingefallen, was ich vergessen habe. Am Flughafen habe ich mich nach der Gepäckabgabe von meinen Eltern verabschiedet und bin mit dem Delta Air Lines Flug DL117, welcher nur wenig Verspätung hatte, Richtung Atlanta abgeflogen. Dabei muss ich noch anmerken, dass mir bei der Ausstellung der Bordkarte ein 1000-Dollar Reisegutschein in Aussicht gestellt wurde, wenn ich erst am nächsten Tag fliegen würde, weil das Flugzeug “komplett voll” sei. Diese volle Ladung war dann wohl auch der Grund dafür, dass kurze Zeit nach dem Start ein außerplanmäßiger Zwischenstopp zum Nachtanken angekündigt wurde.

Die Zwischenlandung erfolgte auf der Dow Air Force Base, einem früheren Militärflughafen, in Bangor (Maine) und nahm etwa 30-45 Minuten in Anspruch. Nach der Ankunft in Atlanta musste das Gepäck erst abholt und dann wieder eingecheckt werden, wohl wegen dem Zoll. Trotz der Verzögerung durch den Zwischenstopp erwischten wir (in letzter Minute) den Anschlussflug nach Flint und kamen fast mit einer “Punktlandung” um 19:35 Uhr Ortszeit an.

Dort wurden wir, d. h. fünf weitere deutsche Austauschstudenten und ich, von Heidi und Beckie (International Student Coordinators) sehr nett empfangen und wollten unser Gepäck abholen. Doch wir warteten vergeblich: Offensichtlich war es inn Atlanta nicht rechtzeitig ins Flugzeug verladen worden und so hoffen wir zur Stunde immer noch, dass das Gepäck mit dem nächsten Flug nachkommt und wir benachrichtigt werden.

Die Thompson Hall, in der ich bis nächsten Freitag wohnen werde, ist auf jeden Fall ganz okay. Alles, was man so braucht, hat man direkt auf dem Zimmer: Bett, Schreibtisch, Kühlschrank mit Gefrierfach und Mikrowelle. :D

So, das war’s erst mal, in den nächsten Tagen wird’s dann auch Bilder/Videos von meinem Zimmer und dem Gelände hier geben. :)

Categories: USA Tags: , , , ,
  1. Chris
    March 29th, 2009 at 18:10 | #1

    lol, ich bin mal auf dem gleichen Militärflughafen, mit dem gleichen Flug aus gleichem Grund zwischen gelandet ;-) Some things will never change.
    Warum hast du nicht sie 1000 Dollar genommen?
    Nachträglich noch viel Spaß in den USA. Habe es wohl verpasst dir das rechtzeitig zu wünschen, verfolge aber dein Blog.

    Liebe Grüsse aus der G20 Hauptstadt
    Chris

  2. March 29th, 2009 at 18:56 | #2

    Hi Chris, lol ja anscheinend wird der Flughafen regelmäßig dafür verwendet. ;)
    Das mit dem Gutschein über 1000 Dollar hab ich mir auch kurz überlegt… Hätten die mich das zu Hause gefragt hätte ich wahrscheinlich angenommen. Aber wenn man dann auf dem Flughafen steht und alles ist fertig gepackt und man ist voll drauf eingestellt gleich loszufliegen, dann fällt es schon etwas schwerer. Außerdem wäre der Gutschein auch nur ein Jahr gültig gewesen und ich denke nicht dass ich in dem Zeit noch viel fliege. Der Rückflug von Flint nach Deutschland ist ja auch schon gebucht und bezahlt.
    lg
    Frieder

  3. Robbi
    March 29th, 2009 at 21:14 | #3

    Super Sach! Okay, die Sache mit dem Gepäck ist natürlich nicht optimal ;) …aber das wird sich regeln lassen!

    Viele Grüsse über den grossen Teich…freue mich schon auf neue Nachrichten im blog :)

  1. No trackbacks yet.