Home > USA > Stanford Dish

Stanford Dish

01-sign

Letzten Sonntag habe ich eine kleine Wanderung auf dem Gelände der Stanford Dish gemacht. Dieses etwa 6 km² große Gebiet direkt hinter dem Campus der Stanford University ist nach einem großen Radioteleskop mit knapp 50 m Durchmesser benannt, das sich dort befindet.

04-road

Es handelt sich um eine der letzten unbebauten Flächen in der Foothill-Region der San Francisco Bay Area und ist in Privatbesitz der Stanford University, ist aber tagsüber für jeden frei zugänglich und bietet einen ca 3,5 Meilen (5,5 km) langen Rundkurs für Fußgänger. Also bin ich Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein und knapp 30 °C los um Bilder von der beeindruckenden Landschaft zu machen.

05-tree2

Es gibt auch einige Tiere auf dem Gelände, angeblich sogar Pumas! Leider habe ich keine gesehen, dafür ziemlich viele Ground Squirrels. ;)

03-ground-squirrel

02-tree1

Categories: USA Tags: , ,
  1. Sandra Maier
    August 2nd, 2009 at 20:46 | #1

    Hallo Frieder,
    ich weiß nicht, ob Du Dich noch an mich erinnerst, wir haben mal zusammen bei 21TORR gearbeitet. Ich war im Onlineshop. Ja ich bin auch nicht mehr dort seit Mitte Juli.
    Habe jetzt gelesen, dass Du in meinem “zweiten zu Hause” gerade bist. Dort wohnt ja ein Teil meiner Familie und ich habe auch schon ganz viele Monate in Kalifornien gewohnt. Habe Dir ja davon erzählt. Zuletzt war ich diesen Mai dort und es war einfach nur traumhaft. Ich muss sagen, ich vermisse alles schon wieder und wer weiß, vielleicht eines Tages buche ich ohne Rückflugticket. Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine super Zeit und genieße es. Versuche Dir die Redwoods bei Saratoge anzuschauen, Santa Cruz, Monterey / Carmel. Dir ein ganz liebes Grüssle und eine super Zeit – Sandra – P.S. In den Outlets in Gilroy kann man super gut einkaufen;-)

  1. No trackbacks yet.