Home > USA > Auto macht Probleme!

Auto macht Probleme!

September 27th, 2009 Frieder Leave a comment Go to comments

Kaum zu glauben, aber leider wahr: Fünf Tage vor der geplanten Ankunft in Flint macht das Auto ernste Probleme. Als ich es gestern im Grand Canyon National Park gestartet habe, kam ein komisches metallisch-schabendes Geräusch aus dem Motorraum. Da war es noch nicht so schlimm, also haben wir uns heute auf die Fahrt vom Grand Canyon Richtung Zion National Park gemacht. Nach ca. 200 Meilen war ein Tankstopp in Fredonia (Arizona) angesagt. Nach dem Motoranlassen kam ein furchtbares schleifendes, quitschendes Geräusch vom Motorblock… :( An der Tankstelle habe ich noch einen Mechaniker gefragt, der wusste es auch nicht genau, hat aber gemeint dass es die Steuerkette sein könnte. Das war auch meine Vermutung, denn die sollte bei dem Auto alle 60.000 Meilen gewechselt werden und es kann gut sein, dass immer noch die zweite Kette drin ist (das Auto hat jetzt etwas über 132.000 Meilen). Der Mechaniker hat gemeint ich sollte in das 10 Minuten entfernte Kanab (Utah) fahren, dort würde es mehr Autowerkstätten geben. Das haben wir gemacht, doch leider hatten alle geschlossen, es ist nämlich ausgerechnet Samstagabend!! Jetzt zelten wir hier in Kanab und werden morgen vermutlich die ca. einstündige Fahrt nach Page wagen, da wir dort noch was anschauen können und nicht rumsitzen müssen wie hier. Am Montag werden wir dann versuchen jemanden in Page zu finden, der das Auto reparieren kann.

Categories: USA Tags: , ,
  1. Malte
    September 27th, 2009 at 23:18 | #1

    Na dann drück ich mal die Daumen, das die Karre noch ein wenig hält bzw. dann günstig für die letzten Meilen repariert werden kann … ;)

  1. No trackbacks yet.